Marienhof im Allgäu
 Marienhof im Allgäu

Unsere Lehrgänge

Ausgewählte Trainer und kleine Teilnehmerzahl sind die Garantie für intensive Lerneinheiten. Auch die Zuschauerzahl ist begrenzt und die Teilnahme kostenpflichtig. So haben wir bei den Kursen immer eine interessierte und konzentrierte Gruppe zusammen.

Dank der Reithalle sind wir in der Lage unsere Kurse bei jedem Wetter abzuhalten. Ein Außenplatz und ausreichend Gastboxen stehen zur Verfügung. Unser Reiterstübchen ist geheizt und immer gut mit Kaffee, Getränken und Kuchen ausgestattet!


Zuschauer sind nach Anmeldung herzlich willkommen!
Als Unkostenbeteiligung berrechnen wir pro Tag 25 € inkl. Mittagessen und Getränken!

Anmeldung:
Als Anmeldegebühr wird ein Betrag von 100 € erhoben, der auf die Lehrgangsgebühr angerechnet wird. Bei Nichtteilnahme am Kurs gilt die Anmeldegebühr als Bearbeitungsgebühr und wird nicht zurückerstattet. 

Bedingungen:

  • Die Anmeldung ist erst mit Eingang der Anmeldegebühr und schriftlicher Bestätigung durch Organisatorin gültig.
  • Die Platzreservierung erfolgt entsprechend dem Eingang der Anmeldungen. Sofern sich mehr Interessenten melden als Plätze zur Verfügung stehen, wird eine Warteliste geführt. Der Kurs findet statt, wenn sich genügend Teilnehmer angemeldet haben. Wenn der Kurs nicht stattfinden kann, weil z.B. die festgelegte Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird, kann die Organisatorin vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall wird der Teilnehmer unverzüglich in Kenntnis gesetzt und die Vorauszahlung wird umgehend zurückerstattet.
  • Ein Rücktritt vom Kurs unter Erstattung der Kursgebühr (abzüglich der Bearbeitungsgebühr) ist schriftlich nur bis 6 Wochen vor Beginn des Kurses möglich. Bei Absage später als 6 Wochen vor Kursbeginn wird die volle Kursgebühr einbehalten.
  • Erstattung der Kursgebühr, wenn der Teilnehmer einen Ersatzteilnehmer stellt. Hierzu bedarf es der verbindlichen Mitteilung an die Organisatorin. Tritt ein Dritter in den Vertrag ein, so haften er und der Abtretende der Organisatorin als Gesamtschuldner für den Veranstaltungspreis. Bitte auch wegen Warteliste bei Organisatorin nachfragen!
  • Die Teilnahme am Kurs erfolgt auf eigene Gefahr und Risiko des Teilnehmers. Die Organisatorin schließt eine Haftung für Pferd und Reiter ausdrücklich aus. Sie haftet nicht für Unfälle, Verluste oder Schäden irgendwelcher Art, insbesondere durch Pferde, Diebstahl, Feuer oder andere Ereignisse gegenüber Personen, Pferden oder anvertrautem Gut verursacht werden oder sonst wie an privatem Eigentum der Teilnehmer oder Zuschauer entstehen.
  • Das teilnehmende Pferd muss am Kurstag eine aktuelle Haftpflichtversicherung haben, frei von ansteckenden Krankheiten sein, und der Equidenpass ist mitzubringen.
  • Wir möchten darauf hinweisen, dass während des Kurses eine Reitkappe zur eigenen Sicherheit getragen werden sollte (Pflicht, falls minderjähriger Teilnehmer).
  • Das Mitbringen von Hunden ist nur in Ausnahmefällen möglich, bitte Rücksprache.

 

 

NEWS

Neue Vermittlungspferde!

Nächste Reisen nach Portugal: September und Oktober

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sonja Niedermaier